Es kommt ein Schiff geladen...

 

Wir wollen eine Krippe, die nicht im Kitsch ertrinkt. Die Maria, Josef und das Jesuskind aus ihrer trauten Erstarrung löst und die Unbeweglichkeit des Stalles verlässt. Eine Krippe, die in unser Leben passt, in unsere Wohnzimmer und in unser Herz. Nichts Großes, nichts Voluminöses, nur eine kleine Erinnerung: Es kommt ein Schiff geladen. 

Daraus entstand das Krippenschiff, eine Weihnachtskrippe auf Norddeutsch. 

Neu: Josef. Mit dem Unberechenbaren rechnen

Jedes Jahr gibt es einen neuen Anhänger. Letztes Jahr war es Maria. 2020 kommt Josef dazu. Weil manchmal alles anders kommt, als man denkt: Josef bekommt ein Kind. Geplant war das nicht. Die wesentlichen Dinge lassen sich ohnehin selten planen. Manches entpuppt sich trotzdem als Geschenk des Himmels. 

 

Außerdem gibt es: Maria, Stern, Könige, Weihnachtsengel, Schaf, ein Hirtenpaar und das Krippenschiff.

 

Bei den Anhängern liegt eine passende Weihnachtskarte - ebenfalls jedes Jahr neu und auch einzeln erhältlich.

 

unsere kleine Krippe (5 Anhänger, 5 Klappkarten im Geschenkkarton): 29,00 €

Josef (inkl. Klappkarte): 6,50 €

Maria (inkl. Klappkarte): 6,50 €
Hirtin (inkl. Klappkarte): 6,50 €

Hirte (inkl. Klappkarte): 6,50 €

Hirtenpaar (inkl. Klappkarte): 12,00 €

Krippenschaf (inkl. Klappkarte): 6,50 €

Krippenschiff (inkl. Klappkarte): 6,50 €

Stern (inkl. Klappkarte): 6,50 €

Drei Könige (inkl. Klappkarte): 6,50 €

Weihnachtsengel (inkl. Klappkarte): 6,50 €

Klappkarte einzeln: 1,20 €

 

Eine genaue Beschreibung samt Bestellmöglichkeit finden Sie in unserem Shop. Bitte auf die Links klicken. 

Josef mit dem Jesuskind ist aus MDF gefertigt und 8,5 cm hoch. Zum Aufhängen am Fenster, am Weihnachtsbaum oder zum Verschenken. Dazu gibt es eine schöne Klappkarte, innen weiß und sehr gut beschreibbar. 

Kommt, wir bringen Gott zur Welt!

Wenn Maria heute unterwegs wäre, hätte sie vielleicht eher einen Drahtesel. Aber egal wie sie sich zusammen mit Josef auf den Weg gemacht hat, die Botschaft bleibt auch nach 2000 Jahren gleich: Kommt, wir bringen Gott zur Welt! Immer wieder neu, immer wieder voller Vertrauen.